Messebau, Messebauer, Messestandbau

Tipps & Tricks

Messebauer

Messebauer sind f├╝r die Errichtung von Messest├Ąnden verantwortlich. In den Aufgabenbereich des Messebauers fallen sowohl die Messeplanung und die Gestaltung, als auch der Auf- und Abbau und die Einlagerung. Dabei richten sich Messebauer genau nach den gegebenen Vorgaben. Auf einer Messe werden besonders im Bereich des Handels und der Industrie die Produktpalette mehrerer Wirtschaftszweige pr├Ąsentiert und zum Verkauf angeboten.

Messeplanung

Die Teilnahme an einer Messe sollte immer gut vorbereitet sein. Gr├╝nde hierf├╝r gibt es viele, will sich ein Unternehmen doch von seiner besten Seite zeigen und einen guten Eindruck bei potentiellen Kunden, Gesch├Ąftspartnern und nat├╝rlich auch bei der Konkurrenz hinterlassen. Eine gute Organisation erspart Stress und ├ärger vor Ort. Daher sollte f├╝r die Messeplanung gen├╝gend Zeit und ein ausreichendes Budget eingeplant werden.

Messebau

Die modernen Ausstellungssysteme im Messebau sorgen daf├╝r, dass auch mit geringem Standbaubudget die Corporate Identity so optimal dargestellt wird, dass die Messeg├Ąnger von den Informationen profitieren. Der professionelle Messebau ist gerade im modernen Messebau unerl├Ąsslich und damit sogar f├╝r KMU ├╝beraus interessant.

Messestandbau

F├╝r Messesysteme gibt es Produzenten von Fertigst├Ąnden und Zulieferer f├╝r die optische Ausgestaltung. Bis zu einer Grenze, die durch die typisierte Fl├Ącheneinteilung des Messeveranstalters gesetzt wird, k├Ânnen einzelne Beauftragte die industriellen technischen und optischen Module aufbauen. Beim gro├čen Messestandbau kommen nur noch Spezialfirmen f├╝r den Messebau in Frage. Sie vereinen mit ihren Mitarbeitern von der Designabteilung bis zum Aufstellen vom fertigen Ausstellungsbau alle Realisierungen des Auftrags.